Aktuelles

23.06.2015

 

SPD-Kandidat in Mainleus: Jürgen Karg, der Kümmerer

 

Die Sozialdemokraten schicken den Willmersreuther Elektromeister ins Rennen um den Chefsessel im Mainleuser Rathaus. Er sieht gute Chancen, in die Stichwahl zu kommen.

 

von STEPHAN TIROCH, inFranken.de

 

Als erste der politischen Parteien in Mainleus hat sich am Montagabend die SPD aus der Deckung gewagt und ihren Bürgermeisterkandidaten für die Wahl im April 2016 nominiert: Er heißt - wie nicht anders zu erwarten - Jürgen Karg (51). Der 3. Bürgermeister und SPD-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat erhielt bei der Versammlung im "Fränkischen Hof" alle Stimmen der 19 wahlberechtigten Parteimitglieder.

 

 

weiterlesen

22.06.2015

 

Bürgermeisterwahl: SPD Mainleus nominiert Jürgen Karg

 

Der Willmersreuther Elektromeister soll nächstes Jahr das Rathaus für die Sozialdemokraten erobern.

 

von STEPHAN TIROCH, inFranken.de

 

Als erste der politischen Parteien in Mainleus hat sich am Montagabend die SPD aus der Deckung gewagt und ihren Bürgermeisterkandidaten für die Wahl im April 2016 nominiert: Er heißt - wie nicht anders zu erwarten - Jürgen Karg. Der 3. Bürgermeister und SPD-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat erhielt bei der Versammlung im "Fränkischen Hof" alle Stimmen der 19 wahlberechtigten Parteimitglieder.

 

 

weiterlesen

 

Das dreigliedriges Schulsystem ist nicht mehr zukunftsfähgig – Deutschland braucht grundlegende Bildungsreform.

Bildung ist die große soziale Frage unserer Zeit. Der Staat hat dafür zu sorgen, dass alle den gleichen Zugang zu Bildung haben, unabhängig von ihrer Herkunft, und jeder Mensch hat das Recht auf einen gebührenfreien Bildungsweg von Krippe und Kindergarten bis zur Hochschule. Bildung ist Grundlage für Wachstum und Beschäftigung. Investitionen in Bildung und Entwicklung sind somit Investitionen in die Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

 

weiterlesen

 

 

„Bezahlbares Wohnen in der Sozialen Stadt und Gemeinde“

Stärkung des sozialen Wohnungsbau indem die öffentliche Hand Anteile an Wohnungsbaugenossenschaften erwirbt anstelle sie zu veräußern.

Die knappen Haushaltskassen in Kommunen lassen den Stadt- oder Gemeineoberhäuptern vielerorts keine andere Wahl, ihren kommunalen Wohnungsbestand zu verkaufen, um ihre Haushaltslöcher zu stopfen.

 

 

weiterlesen

 



 

Junge Leute wollen beides: Beruf und Familie

 

Junge Erwachsene suchen nach Vereinbarkeit von Karriere und Familie, heißt sie wollen beides haben, sie wollen auf der einen Seite Familie haben, aber dennoch nicht auf ihre Karriere verzichten. Teilzeit ist für viele eine Lohn- und Karrierebremse und trägt bei weitem nicht zur Erfüllung der eigenen Ziele oder zum Lebensinhalt im Leben bei.

 

weiterlesen

 

 

Schwarz-gelb spitzt Situation in den Kommunen weiter zu

 

Die bayerischen Städte und Gemeinden bleiben bei steigenden Aufgaben und finanziellen Belastungen weiter deutlich unterfinanziert!

Die Gewerbesteuer ist die wichtigste Einnahmequelle der Kommunen. Ausgestattet mit eigenem Hebesatzrecht ist sie Ausdruck der kommunalen Selbstverwaltung und eine wesentliche Grundlage für die enge Verbindung zwischen heimischer Wirtschaft und der jeweiligen Stadt oder Gemeinde.

 

weiterlesen

 

Klaus Marx

1. Vorsitzender

und Marktgemeinderat:

Klaus Marx

 

Festnetz:

0 92 29 - 80 55

 

eMail:

klaus.marx@spd-mainleus.de

Wir sind für Sie da

Lernen Sie uns näher kennen und erfahren Sie alles rund um die politische Arbeit der SPD im Mainleuser Land.

Druckversion Druckversion | Sitemap
SPD Mainleus 2015